Markenkommunikation in der Praxis

Praxismarketing, das bedeutet in erster Linie zielgerichtete Kommunikation mit den Patienten. Und damit ist nicht nur das persönliche Gespräch gemeint. Gerade Praxisbroschüren, Patientenflyer, Praxismagazine bieten neben der Praxiswebseite und anderen digitalen Medien bieten hervorragende Möglichkeiten, um die Patienten zu informieren und das Markenprofil der Praxis zu stärken.

Markenkommunikation schafft Vertrauen

Ob moderne Behandlungsmethoden, attraktive Wahlleistungen oder besondere Kompetenzen – wer seine Patienten gut informiert, profitiert auf vielen Ebenen. Eine Arztpraxis mit professioneller Markenkommunikation wird als kompetenter erachtet. Die Patienten fragen mehr Wahlleistungen nach, zu denen sie Informationen vorfinden, und Sie verspüren mehr Vertrauen in die spezifischen Leistungen des Arztes.

Machen Sie es sich nicht zu leicht

Viele Arztpraxen lassen sich diese Chance entgehen. Sie nutzen lieber das Werbe- und Informationsmaterial, welches ihnen von Pharmafirmen und  Herstellern geliefert wird. Diese sind nicht nur völlig unspezifisch, sondern obendrein meist auch noch viel zu produktlastig. Anstatt den Patienten deren eigenen Nutzen vor Augen zu führen, werden die Vorteile des Produktes in epischer Bandbreite ausgeführt.

Individuelle Kommunikation im Sinne Ihrer Praxismarke lohnt sich

Überlassen Sie die Kommunikation Ihrer Praxis nicht den Pharmafirmen oder Herstellern. Ärzte, die Ihre eigene medizinische Kompetenz untermauern und das Bild ihrer Praxismarke konsequent gestalten wollen, sollten unbedingt eigene Broschüren und Flyer herausgeben. Professionell gestaltet, mit ebenso patientengerechten wie zielorientierten Inhalten, hochwertig und im Stile der Corporate Identity verarbeitet. Unsere Patientenbefragungen in hunderten von Arztpraxen haben ergeben: Patienten wollen über Leistungen informiert werden. Sie sind bereit, für Wahlleistungen zu bezahlen.

Somit wird die individuelle Praxiskommunikation nicht nur zum Imagefaktor, sondern zum lukrativen Service am Patienten.

Von Ihrer Visitenkarte über Ihre Flyer bis hin zum attraktiven Praxismagazin: 
Ein hoher Wiedererkennungswert in außergewöhnlichem Design erzeugt bei Ihren Patienten ein vertrautes Gefühl. Professionelles Design verbinden Ihre Patienten mit Ihren ebenso kompetenten Leistungen.

So gestaltet sich erfolgreiche Markenkommunikation

Die Patientenkommunikation ist ein entscheidendes Instrument, um das Nutzenversprechen Ihrer Praxismarke zum Patienten zu transportieren. Aus diesem Grund ist eine ausgearbeitete Kommunikationsstrategie für Arztpraxen aller Art ebenso wie für Kliniken von zentraler Bedeutung.

Folgende Fragestellungen sind für eine erfolgreiche Markenkommunikation zu beantworten:

  • Wie lautet das Nutzenversprechen, die Positionierung?

  • Was sind die Marketingziele?

  • Welche Patientenzielgruppen und -Segmente sollen angesprochen werden?

  • Welche Angebote werden mit welchen Botschaften/Benefits kommuniziert?

  • Mit welchen Instrumenten (Praxis-TV, Patientenflyer, Broschüren, Webseite etc.) erreicht man die jeweiligen Zielgruppen am besten?

  • Mit welchen Instrumenten (Praxis-TV, Patientenflyer, Broschüren, Webseite etc.) erreicht man die jeweiligen Zielgruppen am besten?

  • Wie lassen sich die einzelnen Bausteine in eine stimmige Markenkommunikation einbetten?

Laufen Sie niemals mit Leistungen hinter Ihren Patienten her. Das verbietet die medizinische Ethik. Mit patientenorientierter Markenkommunikation sorgen wir dafür, dass Ihre Patienten auf Sie zukommen.