In vielen Praxen herrscht Fachkräftemangel. Das Angebot und die Nachfrage nach gut ausgebildeten und tatkräftigen Medizinischen Fachkräften klafft in Deutschlands Arzt- und Zahnarztpraxen immer weiter auseinander – gleich ob in Großstädten oder auf dem Lande. Die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte wollen einstellen – doch die Personalnot ist groß. Der Mangel an motivierten, gut ausgebildeten Mitarbeitern und engagierten Auszubildenden droht zur Wachstumsbremse in ambitionierten Praxen zu werden. Wie können Praxisunternehmer dem entgegensteuern? Eines ist klar: ein Umdenken ist notwendig!

Publiziert in Blog

Wie und wo wird das Bewusstsein für Ihr medizinisches Angebot geschaffen, das Interesse des Patienten geweckt, sein Wunsch nach bestimmten Leistungen verstärkt und schließlich die Entscheidung zum Besuch Ihrer Praxis und zum Kauf Ihrer medizinischen Dienstleistung getroffen? Je klarer Sie die „Reise“ Ihres Kunden vor Augen haben, umso besser lässt sie sich beeinflussen. Für mehr Erfolg in der Praxis!

Publiziert in Blog

Für Ärztinnen und Ärzte ist die Führungsposition in der eigenen Praxis oft ein schwieriger Prozess und mit vielen Herausforderungen verbunden. Denn Chef wird man nicht automatisch mit dem Medizinstudium. Führungskraft wird man im Kopf. Ärzteberaterin Daniela Wiessner aus München dazu: „Führung muss man wollen, das ist der wichtigste Punkt.“

Publiziert in Blog